Satire, 89 min, Deutschland

“Freiland” startete deutschlandweit im August 2014 in den deutschen Kinos! Die offizielle Webseite finden Sie hier: www.freiland-derfilm.de

Niels Deboos (Aljoscha Stadelmann) hat die Schnauze voll. Eurobonds, Bankenrettung, Staatsbankrott, Korruption und Kapitalismus – das ganze Elend geht Niels gehörig gegen den Strich. Er beschließt, der Bundesrepublik Deutschland den Rücken zu kehren. Allerdings ohne das Land zu verlassen.

Vom Untergangs-Propheten Christian Darré (Matthias Bundschuh) unterstützt, gelingt es ihm stattdessen, seinen zunächst verrückt anmutenden Plan in die Tat umzusetzen. Mit einer Handvoll Verbündeter gründen sie vor den Toren Berlins einen eigenen Staat. Mit eigenen Ministern, eigenem Radio und fragwürdigen Ideen zur Bekämpfung des demographischen Wandels.

Die sich selbstverwaltende Kommune bleibt nicht lange unbemerkt. Neben Druck und Ärger von aussen, brodelt es allerdings auch in den eigenen Reihen. Zum Schluss steht Niels Deboos allein im Kampf gegen Christian Darré und seine Bürger, gegen seinen eigenen Staat (!) und ein Sondereinsatzkommando der Polizei, das gekommen ist, um das Schloss zu räumen – und den duce zu stürzen.

FREILAND – Der Film zur Lage der Nation.


Festivals

Max-Ophüls-Preis
Wettbewerb
Achtung Berlin
Wettbewerb
Filmfestival
Cottbus Specials

 


Crew

  • Buch und Regie: Moritz Laube
  • Kamera: Frank Blau
  • Szenenbild: Nora Grabowski
  • Maskenbild: Isabel Gorny
  • Kostümbild: Elisa Cappell
  • Tonmeister: Stefan Gollhart
  • Komponist: Philippe Glandien
  • Schnitt: Johannes Hubrich
  • Casting: Silke Koch
  • Dramaturgin: Verena Veihl
  • Verleih: Farbfilm
  • Produzenten: Susanne Mann, Moritz Laube, Paul Zischler

Cast

  • Aljoscha Stadelmann
  • Matthias Bundschuh
  • Stephan Grossmann
  • Henrike von Kuick
  • Bruno Cathomas
  • Klaas Heufer-Umlauf
  • Andreas Leupold
  • Hildegard Schroedter
  • Rainer Reiners
  • Thomas Rudnick
  • Philipp Mauritz
  • Thomas Morris
  • Lilly Anders
  • Eric Klotzsch
  • Sascha Quade
  • Eric Bouwer
  • Stefan Sieweke
  • Angelina Geisler
  • Silvia Juliane Reichert
  • Martin Becker
  • Judith Steinhäuser
  • Rene Zimmermann
  • Christian Ahlers

Downloads

Info PDF
159 KB

Download